Architektur / Hausplanung - Passivhaus

Sie planen ein modernes Haus zu bauen.

Angefangen

  • bei der Wahl für den richtigen BAUPLATZ (Grundstück), zum Beispiel hinsichtlich der Verkehrslage (Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Erreichbarkeit von Schulen, Geschäften, Freizeitangebote, Pflegeeinrichtungen ...), des Geländeprofils,
  • der Grundstücksgröße, der Grundstücksausrichtung,
  • das Feststellen der wirklich benötigten Wohnfläche (wie viele Zimmer werden benötigt, ist ein Keller notwendig ...), bis hin zum
  • gewünschten Baukonzept des Hauses (Niedrigenergie- oder Passivhaus)
  • und welche technische Ausstattung notwendig und welche möglich ist

werden große und kleine Entscheidungen zu treffen sein. Wir von Neuland stehen Ihnen als Partner mit fachkundigen Tipps beratend zur Seite.

Weil Haus und Grundstück eine Einheit bilden und nicht überall alles gebaut werden kann, ist es günstig, von Anfang an die Besonderheiten / Anforderungen des eigenen Grundstücks (baubehördliche Einschränkungen für den Bauplatz z.B. hinsichtlich der Grundflächenzahl, Geschossigkeit, Traufhöhen, Dachneigung etc.) zu kennen und in die Überlegungen einfließen zu lassen.